Life Change Coaching Programm

In nur 4 Schritten zu mehr Lebensqualität


Schritt 1 - Verstehen

Wir klären Ihre aktuelle Situation und erstellen Ihr Stress-Profil. 

 

Erfassung Ihrer Ausgangssituation:

  • In einem Gespräch erfassen wir Ihre aktuelle Situation und den akuten Handlungsbedarf.
  • Ihr persönliches Stress-Profil ermitteln wir mit Hilfe von Stress-Tests und auf Basis unseres Gesprächs.
  • Ergänzend werden Sie ein Balance-Tagebuch führen, um den Alltag genauer zu dokumentieren und zu analysieren.

Informationen - Grundlagen:

  • Ich vermittle Ihnen das nötige Basiswissen über Stress, seine Entstehung und Auswirkungen auf den Körper.

Schritt 2 - Planen

Gemeinsam entwickeln wir Ihre persönliche Strategie für einen gesunden Lebensstil und Ihre mentale Fitness. Darauf aufbauend erstellen wir einen effektiven Aktionsplan.

 

Strategieplan:

  • Der Strategieplan enthält Ihre Zieldefinition, die Wegbeschreibung zum Ziel und unsere Empfehlungen.

Aktionsplan:

  • Auf Basis der Strategie entsteht Ihr Aktionsplan; er enthält konkrete Sofortmaßnahmen und langfristige Maßnahmen und Aufgaben, die umgesetzt werden sollten.
  • Ich unterstütze Sie gezielt bei der Umsetzung.

Schritt 3 - Aktiv werden

Sie werden aktiv und setzen die Maßnahmen Ihres Aktionsplans um.

Umsetzung des Aktionsplans:

  • Sie ergreifen als erstes die Sofortmaßnahmen.
  • Parallel leiten Sie alles ein, was für Ihre langfristigen Maßnahmen und deren Erfolg notwendig ist.
  • Schritt für Schritt erfüllen Sie die Aufgaben in Ihrem Aktionsplan.

In dieser Phase lernen Sie etwas Neues, trainieren eine neue Entspannungstechnik oder stellen Ihre Ernährung um. Ihr Aktionsplan wird ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

 

Selbstverständlich stehe ich Ihnen unterstützend, beratend und motivierend zur Seite. Wenn Sie möchten auch langfristig.

Schritt 4 - Motiviert auf Kurs bleiben

Mit meiner Unterstützung bleiben Sie motiviert und auf Kurs.

 

Dran bleiben:

  • An Ihrer Seite begleitet Sie Ihr persönlicher Motivationspartner.
  • Sie kontrollieren regelmäßig und zu festgelegten Daten die Umsetzung Ihres Aktionsplans (wenn Sie möchten halte ich auch ein Auge darauf) und holen sich bei Problemen Unterstützung.

Bilanz ziehen und Feedback einholen:

  • Sie holen sich bei Ihrem Power-Team, (z.B. bei meinen Experten, Ihrer besten Freundin, Ihrem Personal Trainer), Rückmeldung zu Ihren Fortschritten ein und ziehen regelmäßig eine Zwischenbilanz.

Erfahrungsaustausch:

  • Sie tauschen Ihre Erfahrungen mit Sparing-Partnern aus.